Moin Moin miteinander! So allmählich neigt sich die vorlesungsfreie Zeit dem Ende entgegen und das neue Wintersemester 2017/18 steht in den Startlöchern. Traditionell im WS: Die Begrüßung der neuen Erstsemester! Wir als Fachschaft sind bereits gespannt auf die Neuen und freuen uns auf das was vor uns liegt! Doch dieses Mal wollen wir es nicht bei Traditionellem belassen. Im Gepäck haben wir viele Ideen und Formate für frischen Wind im Studium. Die Erste möchten wir euch heute vorstellen.

In Zeiten der Digitalisierung und des Internet(z), wandelt sich unser Medien-Nutzungsverhalten dramatisch. Immer mehr neue Medien stehen zur Verfügung, immer länger und umfangreicher konsumieren wir und immer flacher wird dabei der Informationsgehalt. Krass gesagt: Wir sitzen 24/7 vor unseren Timelines, scrollen leblos umher und nehmen Informationen in uns auf, die sich plakativ, oberflächlich und schnelllebig um unsere Aufmerksamkeit buhlen. Was dabei rauskommt: Gefährliches Halbwissen.

Wir wollen dem entgegenwirken und euch in regelmäßigen Abständen interessante Links aus unseren RSS-Feeds, Timelines und Chatverläufen präsentieren. Übersichtlich aufbereitet und in Kürze angeteasert. Aber keine Sorge: Nur relevantesten Artikel und spannende Geschichten bleiben in unserem Netz hängen. Nun aber genug gebrabbelt! Hier ist für euch die nigelnagelneue Kategorie: MM Netzfang!

Ausgabe 01/2017

DIE RELEVANTESTEN LINKS
DES WWW, IM MM NETZFANG!

Wer Jung von Matt nicht kennt, sollte diese Wissenslücke schnell füllen. Hinter dem nachfolgenden Link steckt ein Streitgespräch zwischen JvM-Chef Strerath und Territory-Boss Dastyari. Dort rechnet Strerath schonungslos mit Content Marketing ab. Seine These: „Immer mehr Content trifft auf immer weniger Interesse. Die Vorstellung, die Menschen würden sich darüber freuen, auf ihren Customer Journeys ständig Marken zu begegnen, ist in Wahrheit naiv.“ Stimmt das? Hier gehts zum Gespräch.

*Noch keine Ahnung was der Unterschied zwischen Werbung und Content Marketing ist? Hier findet ihr die nötigen Hintergrundinformationen zum Thema: Link.

Stichwort: Whisky. Stichwort: Influencer. Stichwort: Horst Lüning. Mit mindestens zwei dieser drei Dinge solltet ihr im Studium einmal Berührung gehabt haben. Im nachfolgenden, spannenden Artikel der Online Marketing Rockstars geht es praktischer Weise um alle drei: Online-Whisky-König Horst Lüning wird Top-Influencer für Tesla, dominiert YouTube und scheffelt Millionen. Hier erfahrt ihr mehr darüber. 

Spricht man von „digital devide(zu deutsch: digitale Spaltung) meint man damit die unterschiedlichen Vorraussetzungen in Zugang und Nutzung des Internets. Also bspw., dass bestimmte Bevölkerungsgruppen immer noch keinen Zugang zu schnellem Internet haben. Bei t3n.de erschien nun der Artikel „Digital Divide 2.0: Das deutsche und das gute Internet“, indem vor allem die inhaltliche Qualität des deutschen Internets kritisiert wird. Lohnt es sich also digital auszuwandern? Brauchen wir eine deutsche Antwort auf die US-dominierte Netzwelt? Am besten bildet ihr euch darüber eure eigene Meinung! 

Das Studium verändert einen. Man wird älter, reifer und verlässt die Hochschule im besten Fall klüger als man sie betreten hat. Die Wahl des Studiengangs, die Hochschule, der Studienort, die Kommilitonen – all das spielt dabei eine Rolle. Die New York Times hat 2013 Reporter losgeschickt um Portraits von Erstsemestern zu machen. Heute, also 4 Jahre später, haben sie dieselben Menschen wiedergetroffen und erneut portraitiert. Was dabei rauskam, seht ihr hier. 

Und nochmal Jung von Matt für diese Ausgabe: Mit dem Slogan „Für ein Deutschland, in dem wir gut und gerne leben“ hatte die Werbeagentur JvM die CDU in den Wahlkampf geschickt. Doch was wirklich in Deutschland passierte, habe sie zu spät gesehen, sagt der Agenturchef. Sehr spannender Blick auf die #btw17 aus Werberischt. Hier gehts zum Artikel auf Horizont.net.

Zum Schluss noch etwas zum auflockern. Wir präsentieren: Den Tinder Account des Monats: Ben, 20. 
In Zeiten der „Generation Tinder“ ein Paradebeispiel für Selbstvermarktung. 😛

In der Kategorie Netzfang präsentieren wir dir interessante Links aus unseren RSS-Feeds, Timelines und Chatverläufen. Übersichtlich aufbereitet und in Kürze angeteasert. Aber keine Sorge: Nur die relevantesten Artikel und spannende Geschichten bleiben in unserem Netz hängen. Du hast einen Link zu einem spannenden Thema und bist der Meinung, deine Kommilitonen können davon profitieren? Schreib uns per Mail oder direkt auf Facebook!

Text: Nico Schamel. Bild: unsplash.com

Tags:

Schreibe einen Kommentar